Aktionen

Neben jährlich wiederkehrenden Aktionen wie der Bewirtung an der Einschulungsfeier, der Spende von Martinsbrezeln zu St. Martin, Berlinern zu Fasching, dem Spendenlauf und Zuschüssen zu Klassenfotos und Klassenfahrten unterstützen wir z.B. auch die Schulbücherei sowie die Durchführung von Lesungen und Theateraufführungen. Für weitere kreative Ideen sind wir jederzeit offen. Einen kleinen Auszug unserer bisherigen Aktionen wollen wir Euch hier zeigen.

  • Verkehrssicherheit (September 2020)

Mit Warnwesten wollen wir einen Beitrag zu einem sicheren Schulweg leisten. Natürlich haben wir dazu auch unsere Jüngsten rechtzeitig ausgestattet, bevor die dunkle Jahreszeit beginnt. Je mehr Kinder sich daran beteiligen und die Westen regelmäßig tragen, desto höher ist die Bereitschaft dazu unter allen Kindern. Liebe Eltern, bitte unterstützt diese einfache Maßnahme um den Kindern ein Stück Sicherheit mit auf den Weg zu geben.

  • Einschulung (August 2020)

Wir begrüßen den Einschulungsjahrgang 2020 ganz herzlichen und wünschen den Kindern einen tollen Start in ihre Schulzeit. Als Erinnerung an diesen besonderen Tag bekam jedes Kind ein Klassenfoto geschenkt. Anders als in den Jahren zuvor, hat sich dieses Jahr jedoch die Feier gestaltet. Statt der Bewirtung in der Halle, haben wir daher die Ausstattung der Klassenräume mit langlebigen Stehsammlern aus Holz übernommen und jedem Schüler eine Zeugnismappe geschenkt.

  • Eismann (Juli 2020)

Auch in diesem Jahr hat unser Eismann „Nino“ die Kinder am letzten Schultag – besser gesagt an den beiden letzten Schultagen – mit einem leckeren Eis versorgt. Vielen Dank dafür. So lässt es sich gut in die Ferien starten. Habt alle eine schöne Zeit und kommt gesund wieder!

  • Klassenfotos (Juni 2020)

Das Schuljahr neigt sich dem Ende zu und die Viertklässler bereiten sich auf den Wechsel zur weiterführenden Schule vor. Zur Erinnerung an seine Grundschulzeit, schenkt der Förderverein jedem Kind ein Klassenfoto zum Abschied. Vielen Dank an Fotografie Linnenbach, die der aktuellen Situation durch die Erstellung einer Collage gerecht werden.

Lieber Abschiedsjahrgang 2020 – Wir wünschen euch alles Gute für eure Zukunft und eine erfolgreiche Schullaufbahn!

 
  • Alltagsmasken (Mai 2020)

Teil I
Zur Schulöffnung für die Viertklässler konnten selbstgenähte Alltagsmasken überreicht werden. Diese tolle Idee und Umsetzung von und durch Eltern der Viertklässler, haben wir gerne durch die Übernahme der Materialkosten unterstützt. Vielen Dank auch an „Theolinas Stoffzimmer“ in Aschbach.

Teil II
Tolle Ideen werden natürlich ausgeweitet und so konnten letzlich nicht nur die Viertklässler, sondern alle Schülerinnen und Schüler der Pestalozzischule zum Wiedereinstieg eine selbstgenähte Alltagsmaske bekommen. Wir freuen uns sehr über die gelungene Maskenaktion und bedanken uns bei den vielen freiwilligen und engagierten Eltern, ohne deren Handwerkskunst die Aktion nicht möglich gewesen wäre. Unser Dank geht außerdem erneut an „Theolinas Stoffzimmer“ für die gute Zusammenarbeit und die tatkräftige Unterstützung. Die Materialkosten wurden auch diesmal vom Förderverein getragen.

 
  • ANTON-App (April 2020)

Wir freuen uns, dass wir durch die Finanzierung der Schullizenz für die ANTON-App einen gelungenen Beitrag zur Digitalisierung unserer Schule leisten konnten und die Schülerinnen und Schüler nicht nur während der Corona-bedingten Schulschließung davon profitieren können, sondern für ein ganzes Jahr. Vielen Dank auch nochmals an das Bürgerprojekt „Sammelsurium“, das mit seiner Spende ganz wesentlich dazu beigetragen hat.